Alex' kreative Seite           
  
              
           
      
      
        

Follower

Folgt mir mit Eurem Blogger-Profil

      
        

Freitag, 15. Januar 2021

Winter Birthday - #14 bei CCU

   


Hallo in die Bloggerwelt!

Wir haben den 15. Januar und somit startet bei uns kreativen Onkels eine neue Challenge! In diesem Monat widmen wir uns dem Thema 'Inspiriert durch einen Designer' . Hier kommt Ihr zur Challenge und zu den Werken der anderen Onkels!


Heute zeige ich Euch eine Geburtstagskarte. Viel gibt es hierzu nicht zu sagen... Ich habe den Cardstock zurecht geschnitten. Nun ein gemusterten Papier auf Maß geschnitten, mit einem Querbalken aus Tonkarton und gemusterten Papier versehen und mit einem Band umwickelt. Nun hab ich den Digi ausgedruckt und mit Aquarellstiften koloriert. Dieser wurde nun ausgestanzt, anschließend der Rand ebenfalls mit Aquarellstiften eingefärbt und mit dem Text bestempelt. Nun wurde alles auf die Karte geklebt und mit einigen Halbperlen versehen. Fertig war die Geburtstagskarte.

Weitere Ansichten:

Verwendetes Arbeitsmaterial:

Motiv-Stempel:
(Digi) 'Winter Package' von Lemon Shortbread

Text-Stempel:
(Clear) aud dem Stempelset 'Geburtstag 3' (4511109) von Efco

Snowman Greetings - #49 bei den KT

    

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben den 15. Januar und damit ist es Zeit für den Reminder bei uns Kreativetanten. Zur Erinnerung, wir haben dort das folgende Thema:



Heute zeige ich Euch als Inspiration eine Weihnachtskarte, die ich letztes Jahr gebastelt habe. Hierzu wurden erst ein Cardstock, dann ein Stück Tonkarton und gemustertes Papier ausgestanzt. Nun wurde etwas Band um das gemusterte Papier gewickelt und in Lagen übereinander geklebt. Jetzt habe ich mir den Stempel gedruckt, mit Aquarellfarben koloriert, mit etwas Glitzerkleber versehen und ausgestanzt. Einmal am Stanzen wurden noch die Tannenbäume, Schneeflocken und das Tag ausgestanzt. Den Tag habe ich nun mit eine Text bestempelt und ebenfalls mit Glitzerkleber versehen. Zuletzt wurde dann alles aufgeklebt.

Hier noch eine weiter Ansicht:


Verwendetes Material

Motiv-Stempel
(Digi) 'Snowman' von Di's Digital

Schablonen
(Die) 'Zierdeckchen' (MFD020) von Nellie Snellen (nicht mehr im Shop)
(Die) 'Village Decoration Set' (COL1330) von Marianne Design
(Die) 'Floral Ovals' (S4356) von Spellbinders
(Die) Kartenform mit einer Schablone (DSL4052_12) von DécoTime


Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:



Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unserer Challenge zu wünschen und ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!




Liebe kreative Grüße
Alex




Montag, 4. Januar 2021

Sweet Witchy Christmas - Winners Challenge at Scrapping4fun

 

Hallo Bloggerwelt,

heute zeige ich Euch eine Karte die ich für die Gewinner-Challenge bei S4F gebastelt habe. 

Mein Vers ist aus dem Lied 
‘Do They Know It’s Christmas’
von der Band Aid (1984)
Hierzu habe ich als erstes die Karte selbst ausgestanzt, dann etwas Tonkarton und das gemusterte Papier. Nun wurde der Digi und der Text ausgedruckt, coloriert und ausgeschnitten bzw. gestanzt. Einmal am Stanzen habe ich auch noch gleich 3 Sterne und den Unterleger für den Text ausgestanzt. Die Sterne wurden mit einem Stempelkissen eingefärbt. Nun noch alles angeordnet, aufgeklebt und zu guter letzt mit einigen Halbperlen verziert.



Weitere Ansicht:


Verwendetes Material:

Motiv-Stempel:

Text-Stempel
(Digi) It's Christmas time - DigiStamp Boutique (Shop geschlossen)

Schablonen
(Die)  "Zierdeckchen" (MFD020) von Nellie Snellen (nicht mehr im Shop)
(Die)  "Zierdeckchen" (MFD007) von Nellie Snellen (nicht mehr im Shop)
(Die) 'Village Decoration Set' (COL1330) von Marianne Design
(Die) Kartenform mit Schablone DSL4052_10 von DécoTime


Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:

Samstag, 2. Januar 2021

Selfie Santa - #49 bei den KT

Hallo in die Bloggerwelt,

es ist der 2. Januar und somit Zeit bei uns Kreativ-Tanten eine neue Challenge zu starten! In diesem Monat  ist das Thema 'Schneemänner + Glitzer'! Wenn Ihr sehen möchtet, was die Ladies so daraus gemacht haben... Hier kommt Ihr zur Challenge!

Ich zeige Euch heute eine meiner Weihnachtskarten die ich für Weihnachten 2020 gebastelt habe. Ich habe entschied mich für eine Fancy-Fold-Card und habe als erstes den Cardstock zurecht- und anschließend eingeschnitten und gefaltet. Nun wurden die einzelnen Flächen mit Karton und gemusterten Papier versehen welche ich vor dem Aufkleben noch mit einem Distresstool bearbeitete. Nun stanzte ich  noch ein Tag und einige Tannenbäume aus. Kurzerhand den Tag bestempelt und alles aufgeklebt. Als nächstes den Stempel einmal ausgedruckt, mit Aquarellfarben koloriert, mit etwas 3D-Schnee  und Glitzerkleber versehen, frei Hand ausgeschnitten und aufgeklebt. Als Letztes wurde noch mit einem Band und einer Schleife verziert.

Hier noch einige weitere Ansichten:





Verwendetes Material:

Motiv-Stempel:
(Digi) 'Selfie Santa' von Dr. Digi's

Text-Stempel
(Clear) aus dem Stempelset 'Billie's Emotions' (6410/0119) von Joy! Crafts 

Schablonen
(Die) 'Label-2' (MFD067) von Nellie Snellen
(Die) 'Tannenbäume 2' von Ideen mit Herz


Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:


Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unserer Challenge zu wünschen und ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!



Liebe kreative Grüße

Euer kreativer Onkel Alex 

Freitag, 1. Januar 2021

Heißer Kakao zu Weihnachten - #49 bei DAK


Hallo in die Bloggerwelt!

es ist nicht nur der nächste Monat, sondern auch das nächste Jahr vergangen... Ich wünsche Euch allen ein frohes, besseres und hoffentlich gesundes Jahr! 
Da wir heute den ersten Januar haben startet eine neue Challenge bei Do-Al(l) Kreatives. Also.... los geht's! In diesem Monat haben wir das Thema 'Heiße Getränke'! Um zu sehen, was die Ladies des DT' gebastelt haben... hier geht's zur Challenge.



Ich zeige Euch heute eine meiner Weihnachtskarten aus 2020. Hierzu habe ich einen Cardstock, Tonkarton und gemustertes Papier ausgestanzt, entsprechend angeordnet und verklebt. Nun wurden die Ornamente ausgestanzt, eines mit einem Schriftzug bestempelt und aufgeklebt. Als nächstes habe ich mir den Digi ausgedruckt, gestanzt und mit Aquarellstiften koloriert. Jetzt kam noch etwas Glitzerkleber auf den Stempel und wurde dann aufgeklebt.  In den letzten Schritten wurde noch ein Band durch die Löcher gezogen, ein Chipbord-Tannenbaum mit weißem Embossing überzogen und samt einiger Gems und einer handgebundenen Schleife aufgeklebt.

Hier noch eine weitere Aufnahme:


Verwendetes Arbeitsmaterial:

Motiv-Stempel:
(Digi) 'Hot Cocoa Bear' von Bugaboo Stamps

Schablonen:
(Die) Kartenform (Stencils98) von Studio Light
(Die) 'Joyful Christmas  - Label ornament' (PM10107) von Precious Marieke (by Find It)
(Die) 'Traditional Christmas - Christmas Decoration' (YCD10054) von Yvonne Creations (by Find It)
(Die) 'Bilderrahmen (MFD069)' von Nellie Snellen 

An folgenden Challenges nehme ich teil:

Themen-Challenges
C.R.A.F.T.: #581 - Christmas the Last Stretch
Dream Valley: #238 - Christmas
Paperminutes: #672 - Karte oder Goodie für Weihnachten oder Silvester
The Crafter's Cafe: #257 - Holidays
Crafty Gals: #214 - 'Tis the Season
Christmas Craft Creations:  #12/20 - Winter Blues
ATG-Challenges
International Art & Soul: #98 - Twist with a Bow
Dies R Us: #160
The Holly and Ivy Christmas: #85
A Perfect Time To Craft: #01/21

So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß und auf ein erfolgreiches
Do-Al(l) Kreatives! Es gibt übrigens auch wieder etwas zu gewinnen!


Liebe Grüße
Alex

Dienstag, 15. Dezember 2020

Christmas Truck - #13 bei CCU

  


Hallo in die Bloggerwelt!

Wir haben den 15. Dezember und somit startet bei uns kreativen Onkels eine neue Challenge! In diesem Monat widmen wir uns dem Thema 'Weihnachten' . Hier kommt Ihr zur Challenge und zu den Werken der anderen Onkels!

Heute zeige ich Euch einen (Merci-)Schoko-Lift den ich letztes Jahr zu Weihnachten für unseren 'Autoschrauber des Vertrauens' gebastelt habe. Hierzu habe ich als erstes die Verpackung selbst zurecht geschnitten, gefaltet und verklebt. Nun wurde etwas Metallic-Karton mit gemusterten Papier versehen und mit einem Band umwickelt. Als nächstes wurden die Eiszapfen und die ovalen Teile für den Schriftzug gestanzt. Jetzt wurde der Schriftzug mit Embossing aufgebrannt. Nun noch die Grafik für das 3D-Motiv gedruckt, mit Aquarellstiften koloriert, ausgestanzt bzw. geschnitten und entsprechend aufgeklebt. Als letztes alles auf die Verpackung geklebt,  zwei Löcher für das Band gelocht und mit einigen Gems verziert. Die Anleitung für den Lift findet Ihr hier!


Weitere Ansichten:





Verwendetes Arbeitsmaterial:

3D-Motiv:
(Digi) 'Vintage Christmas truck' von Prettygrafikdesign

Text-Stempel:
(Clear) "Weihnachtszeit" von Scrapbook Forever

Schablonen:
(Die) "Wavy Oval" (MFD070) von Nellie Snellen


So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß!
Es gibt übrigens auch etwas zu gewinnen!

Liebe Grüße
Alex

Frohes Fest - #48 bei den KT

   

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben den 15. Dezember und damit ist es Zeit für den Reminder bei uns Kreativetanten. Zur Erinnerung, wir haben dort das folgende Thema:




Heute zeige ich Euch als Inspiration eine Weihnachtskarte, die ich letztes Jahr gebastelt habe. Diesmal ist es eine Twisted-Easel-Card. Hierfür habe ich einen Tonkarton zurecht geschnitten und entsprechend gefaltet. Nun wurden gemustertes Papier zurechtgeschnitten, mit einem Distresstool bearbeitet und aufgeklebt. Nun wurde die Karte rundum mit Bordüren aus Reliefstickern versehen. Als nächstes wurde das Motiv gestempelt, mit Aquarellstiften koloriert und der Rand der Mütze mit heißem Embossing versehen. Als nächstes habe ich noch einen Text gestempelt, diesen Ebenfalls mit heißem Embossing aufgebrannt und alles ausgestanzt. Zuletzt musste nur noch aufgeklebt und mit einigen  Halbperlen verziert werden.

Hier noch einige weitere Ansichten





Verwendetes Material

Motiv-Stempel
(Gummi) Happy Santa Face (SA-7052) von Stamp Addicts

Text-Stempel

Schablonen
 Tag mit Schnörkeln (6002/0539) von Joy!Crafts (nicht mehr im Shop erhältlich)
Bilderrahmen (MFD069) von Nellie Snellen 

Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:

Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unserer Challenge zu wünschen und ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!

Liebe kreative Grüße
Alex




Winter Wonderland - #48 bei DAK

   

Hallo liebe Bloggergemeinde,
wir haben den 15. Dezember und damit ist es Zeit für den Reminder bei Do-Al(l) Kreatives. Zur Erinnerung, wir haben dort das folgende Thema:




Heute zeige ich Euch als Inspiration eine Weihnachtskarte, die ich erst kürzlich gebastelt habe. An einer solchen Karte wollte ich mich schon lange versuchen! Als erste habe ich den Digi ausgedruckt, mit Aquarellstiften koloriert, dann ausgestanzt und mit etwas klarem und blauem Glitzerkleber versehen. Nun wurden ein Cardstock, etwas Karton, gemustertes Papier für die Karte und einige Schneeflocken, Sterne und ein Schild für den Text ausgestanzt. Als nächstes habe ich die Karte zusammen geklebt und komplett mit blauem Glitzerkleber überzogen (Tip: antrocknen lassen und anschließend zwischen zwei Arbeitsmappen legen und beschweren). Nun habe ich das Schildchen bestempelt und mit einem Stempelkissen eingefärbt. Als alles getrocknet war wurde die Karte mit den Stanzteilen und einigen Gems verziert. Fertig war die Karte!


Hier noch eine weitere Ansicht




Verwendetes Material

Motiv-Stempel
 (Digi) "Peeker winter friends" von Bugaboo

Text-Stempel
Heftbeilage bei 'Make Cards today' (Ausgabe23)

Schablonen
(Die) "Stars" (SD003) von Nellie Snellen (nicht mehr im Shop)
(Die) "Zierdeckchen" (MFD020) von Nellie Snellen (nicht mehr im Shop)
(Die) "Schneekristalle" (115633/0131) von Craft Emotions
(Die) "Floral Ovals" (S4-356) von Spellbinders (nicht mehr im Shop)



Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:

Themen-Challenges
Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unserer Challenge zu wünschen und ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!

Liebe kreative Grüße
Alex




Mittwoch, 2. Dezember 2020

Weihnachtsschlitten - #48 bei den KT

  Hallo in die Bloggerwelt,

es ist der 2. Dezember und somit Zeit bei uns Kreativ-Tanten eine neue Challenge zu starten! In diesem Monat  ist das Thema 'Weihnachten kommt immer so plötzlich'! Wenn Ihr sehen möchtet, was die Ladies so daraus gemacht haben... Hier kommt Ihr zur Challenge!


Ich zeige Euch heute eine meiner Weihnachtskarten die ich letztes Jahr gebastelt habe. Ich habe hier eine weitere Triangle Trifold Card gebastelt. Hierzu wurde etwas Cardstock zurechtgeschnitten und anschließend mit einem Stempelkissen eingefärbt. Nun wurden für die beiden Dreiecke etwas Karton und gemustertes Papier beschnitten, eines mit zwei Bändern umwickelt und aufgeklebt. Als nächstes den Stempel einmal ausgedruckt, mit Aquarellfarben koloriert, mit etwas 3D-Schnee versehen und samt einem Unterleger ausgestanzt. Nun noch den Text abgestempelt, mit einer Konturenscheere ausgeschnitten und alles aufgeklebt. Als Letztes wurde noch mit zwei Knöpfen verziert.

Hier noch einige weitere Ansichten:


Verwendetes Material:

Motiv-Stempel:
(Digi) 'Twas the night' von Di's Digital Stamps

Text-Stempel
(Rubber) aus einem Set von JM-Creation  

Schablonen
(Die) 'Bilderrahmen' (MFD069) von Nellie Snellen


Bei den folgenden Challenges nehme ich teil:


Nun bleibt mir nur noch Euch viel Spaß bei unserer Challenge zu wünschen und ich würde mich freuen Euch dort zu sehen!



Liebe kreative Grüße

Euer kreativer Onkel Alex 

Dienstag, 1. Dezember 2020

Schneball - #48 bei DAK

  


Hallo in die Bloggerwelt!

es ist der nächste Monat vergangen... da wir heute den ersten Dezember haben startet eine neue Challenge bei Do-Al(l) Kreatives. Also.... los geht's! In diesem Monat haben wir das Thema 'Winterwonderland'! Um zu sehen, was die Ladies des DT' gebastelt haben... hier geht's zur Challenge.


Ich zeige Euch heute eine meiner diesjährigen Weihnachtskarten. Hierzu habe ich mich für eine XXX entschieden. Etwas Cardstock wurde zurechtgeschnitten und gefaltet. Nun ein gemustertes Papier zurechtgeschnitten und mit dem Distresstool bearbeitet. Die beiden Dreiecke wurden nun aufgeklebt. Als nächstes habe ich mir den Digi ausgedruckt, gestanzt und mit Aquarellstiften koloriert. Jetzt kam noch etwas Christallschnee auf den Stempel und wurde dann aufgeklebt. Damit die Karte geschlossen bleibt habe ich noch einen Magneten aufgeklebt. Als letztes noch verziert, innen einen Stempel mit heißem Embossing gestempelt und fertig war eine weitere Weihnachtskarte.

Hier noch eine weitere Aufnahme:

Verwendetes Arbeitsmaterial:

Motiv-Stempel:
(Digi) 'Eggbert Winter' von Bugaboo

Text-Stempel:
(Clear) aus einem Stempelset von Craft Sensations

Schablonen:
(Die)  'Wavy Square' (MFD073) von Nellie Snellen

An folgenden Challenges nehme ich teil:

Themen-Challenges
C.R.A.F.T. Challenge: #578 - Winter
TGIF: #292 - Have a magical Christmas
Try it on Tuesday: Winter Wonderland
bastel-traum: #95 - Winter
Girlz Creative Crafts: 7# - Winter/Kerst
Dream Valley: #238 - Christmas

ATG-Challenges
Crafty Catz: #529 - opt. twist Baby It's Cold Outside
World Wide Open Design Team: #11/20
A Perfect Time To Craft: #12/20
Classic Design Challenge: #12/20

So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß und auf ein erfolgreiches
Do-Al(l) Kreatives! Es gibt übrigens auch wieder etwas zu gewinnen!


Liebe Grüße
Alex

Sonntag, 15. November 2020

Poppy Day - #11 bei den CCU

  


Hallo in die Bloggerwelt!

Wir haben den 15. November und somit startet bei uns kreativen Onkels eine neue Challenge! In diesem Monat widmen wir uns dem Thema 'Poppy Day (Remembrance Day)' . Hier kommt Ihr zur Challenge und zu den Werken der anderen Onkels!



Zu dieser Karte gibt es nicht viel zu sagen. Auf leicht geprägtem Karton wurden der Mohn und der Text ausgedruckt. Nun mit Aquarellfarben koloriert und noch einige Gems aufgeklebt. Fertig war die Gedenkkarte. 








Weitere Ansichten:


Verwendetes Arbeitsmaterial:

Motiv- und Text-Stempel:
(Digi) 'Ultimate Poppy' von Power Poppy



So und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß!
Es gibt übrigens auch etwas zu gewinnen!

Liebe Grüße
Alex